Details

Berge in Mittel- und Osteuropa. Topografie und Symbolik. Neun Beispiele.


Berge in Mittel- und Osteuropa. Topografie und Symbolik. Neun Beispiele.

OST-WEST. Europäische Perspektiven 1/17

von: Renovabis e.V., Zentralkomitee der deutschen Katholiken

5,99 €

Verlag: Pustet, F
Format: PDF
Veröffentl.: 27.02.2017
ISBN/EAN: 9783791771595
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 80

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Topographie und Symbolik. Neun Beispiele zwischen Litauen und Kroatien, Tschechien und Armenien.

Berge haben auf den Menschen schon immer eine besondere Faszination ausgeübt, viele galten als Sitz von Gottheiten und Naturgewalten. Manchen Bergen kommt bis heute eine Funktion als symbolischer Ort zu, sei es als Wegmarke, Grenzpunkt oder Erinnerungsstätte für bedeutende historische Ereignisse. Dieser Band widmet sich dem Thema Berge in Mittel- und Osteuropa und enthält neben einer Einführung in die kulturgeschichtliche Rolle von Bergen neun Beiträge, die markante Berge und Gebirgszüge vorstellen, darunter den Ural, den Ararat, aber auch den "Berg der Kreuze" in Litauen, den "Hellen Berg" in Polen oder den "Weißen Berg" in Tschechien.
Professor Dr. Michael Albus ist Theologe, Journalist und der verantwortliche Redaktuer dieses Bandes.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Partizipation und Exklusion
Partizipation und Exklusion
von: Markus Winkler
PDF ebook
23,99 €
Montenegro. Kleines Land mit großer Geschichte
Montenegro. Kleines Land mit großer Geschichte
von: Renovabis e.V., Zentralkomitee der deutschen Katholiken
PDF ebook
5,99 €
Literarische Rauminszenierungen in Zentraleuropa
Literarische Rauminszenierungen in Zentraleuropa
von: Eniko Dácz, Réka Jakabházi
PDF ebook
27,99 €