Details

Inkarnation


Inkarnation

Das Ende aller Wege Gottes
1. Aufl.

von: Karl-Heinz Menke

27,99 €

Verlag: Pustet, F
Format: PDF
Veröffentl.: 23.08.2021
ISBN/EAN: 9783791773711
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 368

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Das Christentum steht oder fällt mit dem Glauben daran, dass ein einziger Mensch, der 33 Jahre auf der Erde gelebt hat, der Grund der Schöpfung und der Sinn der Geschichte ist. Sein Geschöpf-, Mensch- und Fleischsein ist als solches die Offenbarkeit und nicht die Verkleidung Gottes. Von außen betrachtet erscheinen diese Sätze intolerant und dogmatisch. Doch wer sich darauf einlässt, versteht, dass eine Wahrheit, die sich verleiblicht und sich der Andersheit des Anderen aussetzt, niemanden vereinnahmt, manipuliert oder bedroht. Der inkarnierte Logos setzt sich mit keinen anderen Mitteln durch als mit denen der gekreuzigten Liebe. Ziel des Autors ist es, den christlichen Glauben in seiner inneren Kohärenz und Schönheit positiv zu beschreiben und verständlich zu erklären und dabei auch jene Themen einzubeziehen, die den modern oder postmodern denkenden Zeitgenossen als Mythen, Zumutungen oder Absurditäten erscheinen.
Karl-Heinz Menke, Dr. theol., war bis 2016 Professor für Dogmatik und Theologische Propädeutik an der Universität Bonn.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Ohne Gott mit Gott
Ohne Gott mit Gott
von: Tobias Schulte
PDF ebook
36,99 €
A Halfway House to Aggiornamento?
A Halfway House to Aggiornamento?
von: Andreas Bieringer
PDF ebook
33,99 €
Chance oder Störfaktor?
Chance oder Störfaktor?
von: Andreas Geßmann
PDF ebook
34,99 €