Details

Der übersehene Autor


Der übersehene Autor

Heinrich Kötzler aus Gerolzhofen als Verfasser volkssprachlicher geistlicher Texte des 15. Jahrhunderts
Eichstätter Studien - Neue Folge, Band 85 1. Aufl.

von: Christina Patz

31,99 €

Verlag: Pustet, F
Format: PDF
Veröffentl.: 15.11.2021
ISBN/EAN: 9783791773803
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 376

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Zu Neujahr 1457 verfasst der Priester Heinrich Kötzler aus Gerolzhofen eine als 'Epistel' deklarierte spirituelle Unterweisung für die Mitglieder seiner geistlichen Laienbruderschaft. Sie ist uns – bislang weitgehend unbeachtet – in der spätmittelalterlichen Eckhart-Handschrift Brs1 überliefert. Die Studie stellt diesen 'übersehenen Autor' Heinrich Kötzler und seine weiteren, vielfältigen literarischen Zeugnisse erstmals vor. Seine Schriften werden dokumentiert und auf ihren literarischen und spirituellen Gehalt sowie ihre medialen Bedingungen hin untersucht. Autor und Werk können so in die volksprachliche geistliche Literatur und den historischen Diskurs der Zeit eingeordnet und ihr Anteil am "Mündigkeitsprozess der deutschsprachigen Welt" (K. Ruh) aufgezeigt werden.
Christina Patz, Dr. phil., ist germanistische Mediävistin und an der Forschungsstelle für geistliche Literatur des Mittelalters (FGLM) der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt tätig.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Das autonome Subjekt?
Das autonome Subjekt?
von: Klaus Viertbauer, Reinhart Kögerler
PDF ebook
23,99 €
Selbstmitteilung Gottes
Selbstmitteilung Gottes
von: Magnus Lerch
PDF ebook
36,99 €
Liturgische Quellen im Bistum Osnabrück
Liturgische Quellen im Bistum Osnabrück
von: Ansgar Stolte
PDF ebook
43,99 €