Details

Das Bußsakrament im Kontext der sakramentalen Initiation von Kindern


Das Bußsakrament im Kontext der sakramentalen Initiation von Kindern

Eine historisch-theologische Studie
, Band 9 1. Aufl.

von: Christoph Weiss

39,99 €

Verlag: Pustet, F
Format: PDF
Veröffentl.: 26.02.2018
ISBN/EAN: 9783791771809
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 432

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

In der lateinischen Praxis der Initiation von Kindern
werden Taufe, Firmung und Eucharistie durch zeitliche
Abstände voneinander getrennt gespendet.
Im Laufe der Jahrhunderte hat sich die Praxis mehrmals
verändert: Einerseits variiert die Reihenfolge
von Firmung und Eucharistie, andererseits rückt ab
dem 13. Jahrhundert das Bußsakrament zwischen
die drei Initiationssakramente.
Der Autor stellt in seiner Dissertation den historischtheologischen
Prozess des Aufsplittens des ursprünglich
einen Initiationsaktes umfassend dar und zieht
daraus Schlussfolgerungen für ein neues Gesamtkonzept
der Initiation von Kindern.
Christoph Weiss,
Dr. theol., geb. 1984, ist Kaplan und Religionslehrer in
Schrems (Österreich).

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Migration als Ort der Theologie
Migration als Ort der Theologie
von: Tobias Keßler
PDF ebook
23,99 €
Theologie aufs Ganze
Theologie aufs Ganze
von: Thomas Stübinger
PDF ebook
27,99 €
Ostern feiern
Ostern feiern
von: Benjamin Leven, Martin Stuflesser
PDF ebook
31,99 €