Details

Christlicher Humanismus


Christlicher Humanismus

Festschrift für Sigmund Bonk
1. Aufl.

von: Veit Neumann, Susanne Biber

27,99 €

Verlag: Pustet, F
Format: PDF
Veröffentl.: 07.10.2019
ISBN/EAN: 9783791772578
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 256

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Immer aktuell ist die Frage nach dem, was auch in unruhigen Zeiten trägt: Was hat das Humanum heutezu bedeuten? Erstaunlich selten wird danach gefragt. Und doch zeigt es gangbare Wege, bei unterschiedlichen Meinungen und Auseinandersetzungen das Zentrale und Einende im Blick zu behalten. Das Humanum ist auf Verständnis aus und auf Vermittlung. Das Friedliebende spielt dabei eine maßgebliche Rolle sowie das Bekenntnis dazu, dass gerade die hochgeschätzte Humanität zur christlichen Verwirklichung der Welt als Ort der Menschlichkeit zu führen vermag. Daher ist in einem Atemzug nicht nur nach dem Humanum, sondern nach dem tragenden christlichen Humanismus zu fragen. Das bedeutet Rückschau auf das Werden humanistischer Diskurse, Betrachtung der Ressourcen ihrer innerlichen Irenik sowie Reflexion auf deren Zukunft.
Susanne Biber, Dr. phil., M. A., hat in Regensburg Kunstgeschichte und Philosophie studiert und über René Magritte dissertiert. Sie wirkte als Kuratorin mehrerer Ausstellungen, ist publizistisch tätig und geht diversen Vortragsverpflichtungen nach.

Veit Neumann, Dr. theol., ist Professor für Pastoraltheologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten und Dozent für Pastoraltheologie am Bischöflichen Studium Rudolphinum Regensburg.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Verantwortung für das Leben
Verantwortung für das Leben
von: Takim Abdullah, Ucar Bülent, Schmid Hansjörg, Renz Andreas
PDF ebook
15,99 €
Bausteine zur theologischen Ethik
Bausteine zur theologischen Ethik
von: Stephan E. Müller
PDF ebook
31,99 €
Neue Räume öffnen
Neue Räume öffnen
von: Gregor Buß, Markus Luber
PDF ebook
23,99 €