Details

Zentralasien. Zwischen Aufbruch und Stagnation


Zentralasien. Zwischen Aufbruch und Stagnation

OST-WEST. Europäische Perspektiven 4/20
OST-WEST. Europäische Perspektiven

von: Zentralkomitee der deutschen Katholiken Renovabis e.V.

5,99 €

Verlag: Pustet, F
Format: PDF
Veröffentl.: 08.01.2021
ISBN/EAN: 9783791772905
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 80

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Funf Lander in Zentralasien, namlich Kasachstan, Kirgisistan, Tadschikistan, Turkmenistan und Usbekistan, verbindet eine gemeinsame Vergangenheit als Teilrepubliken der ehemaligen Sowjetunion. Daruber hinaus sind alle mehr oder weniger stark in religioser und kulturgeschichtlicher Hinsicht vom Islam gepragt. Seit ihrer staatlichen Unabhangigkeit haben die Republiken unterschiedliche Entwicklungen genommen, sowohl in gesellschaftlicher als auch in wirtschaftlicher Hinsicht. Das Heft wird Informationen uber die Rahmendaten der Region vermitteln und daruber hinaus in Reportagen Schlaglichter auf aktuelle Probleme werfen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Keine Produktempfehlungen vorhanden.