Details

Weichenstellungen in Europa.


Weichenstellungen in Europa.

Epochenjahr 1918. Das Ende der vier großen Imperien. Gesellschaftlicher Wandel. Kirchliche Umbrüche.
, Band 1

von: Zentralkomitee der deutschen Katholiken Renovabis e.V.

5,99 €

Verlag: Pustet, F
Format: PDF
Veröffentl.: 21.02.2018
ISBN/EAN: 9783791771991
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 80

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Mit dem Ende des Ersten Weltkriegs nahm die europäische
Landkarte ihre heutige Gestalt an. Anstelle
großer multinationaler Reiche traten Nationalstaaten
wie Österreich und Ungarn. Andere neue oder vergrößerte
Staaten wie die Tschechoslowakei, Jugoslawien,
Rumänien oder Polen integrierten andere
Nationalitäten, was den Keim für neue Konflikte
legte. Trotz dieser problematischen Vorzeichen waren
die "goldenen" 20er-Jahre in Europa eine Zeit voller
neuer Aufbrüche in Gesellschaft, Kirche, Wissenschaft
und Kultur. Heft 1/2018 widmet sich dem Epochenjahr
1918: Weichenstellungen in Europa.
Mit Beiträgen von: Jochen Böhler, Dieter Segert, Kimberly Lamay Licursi, Peter Becker, Fernando Zamola, Thomas N. Kirstein, Alwin Cubasch, Kerstin Wolff, Thomas Bremer, Michael Albus.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Wege zur Versöhnung
Wege zur Versöhnung
von: Zentralkomitee der deutschen Katholiken Renovabis e.V.
PDF ebook
5,99 €
Aus den Giftschränken des Kommunismus
Aus den Giftschränken des Kommunismus
von: Florian Kührer-Wielach, Michaela Nowotnick
PDF ebook
31,99 €
Wendemanöver
Wendemanöver
von: Eniko Dácz, Christina Rossi
PDF ebook
23,99 €