Details

Interkulturelle Theologiegenese


Interkulturelle Theologiegenese

Indische Christen im schöpferischen Widerstand
Weltkirche und Mission, Band 16 1. Aufl.

von: Markus Luber

39,99 €

Verlag: Pustet, F
Format: PDF
Veröffentl.: 09.08.2021
ISBN/EAN: 9783791773841
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 368

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Der vorliegende Band analysiert auf empirisch-rekonstruktiver Grundlage die außerordentliche theologische Produktivität indischer Christen. Inkulturations-, Dalit- und Tribal-Theologie werden in historische, interreligiöse, politische und sozioökonomische Bedeutungslandschaften eingebettet. Kontinuierliche Aufmerksamkeit für Überschreitungserfahrungen und ihre Artikulationen vermeiden eine reduktionistische und deterministische Religions-betrachtung. Die Orientierung an schöpferischen Prozessen der Idealbildung offenbart ein Zusammenwirken von kultureller Verortung und interkultureller Distanzierung, ohne zu exotisieren oder eurozentrisch zu überformen. Der Band bietet ein Beispiel der Wahrnehmung theologischer Entwicklungen in kultureller Pluralität jenseits von Stereotypisierungen.
Markus Luber SJ, Dr. theol., ist kommissarischer Direktor am Institut für Weltkirche und Mission an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt a. M.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: