Details

Humanismus und Christentum


Humanismus und Christentum


Regensburger philosophisch-theologische Schriften, vormals Schriften der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten., Band 14 1. Aufl.

von: Veit Neumann, Gudrun Trausmuth, Julia Wächter

17,99 €

Verlag: Pustet, F
Format: PDF
Veröffentl.: 13.10.2020
ISBN/EAN: 9783791773124
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 240

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Humanismus und Christentum sind in einem vielfältigen Miteinander geschichtlich und auch gegenwärtig verbunden. Dieses Miteinander reicht bis hin zu einem dezidiert christlichen Humanismus. In dem Band werden zunächst wesentliche philosophische Grundlagen dieses Verhältnisses in den Blick genommen. Im zweiten Teil richtet sich der Blick auf ganz unterschiedliche Verwirklichungen eines christlichen Humanismus in Literatur, Musik sowie auch in der Ökonomie heute. Die Beiträge gehen auf das Symposium "Christlicher Humanismus. Woher? Wohin? Wozu?" zurück, das im November 2019 an der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten stattgefunden hat.
Veit Neumann, Dr. theol., ist Professor für Pastoraltheologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten.

Gudrun Trausmuth, Dr. phil., ist Literaturwissenschaftlerin und arbeitet im Radio- und Printjournalismus.

Julia WächterMitarbeiterin in der Presse- und Medienabteilung des Bistums Regensburg.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Ma(h)l anders
Ma(h)l anders
von: Guido Fuchs
PDF ebook
19,99 €
mere passive?
mere passive?
von: Christiane Schubert
PDF ebook
27,99 €