Details

Die gespaltene Gesellschaft


Die gespaltene Gesellschaft

Analysen, Perspektiven und die Aufgaben der Kirchen
, Band 9 1. Aufl.

von: Severin J. Lederhilger

19,99 €

Verlag: Pustet, F
Format: PDF
Veröffentl.: 22.06.2020
ISBN/EAN: 9783791773117
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 176

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Die Kluft zwischen den diversen Milieus unserer Gesellschaft wächst. Soziale Spannungen, ethnische und religiöse Konflikte, radikalisierte Gewalthandlungen nehmen zu. Die unbewältigten Ursachen und Folgen der Migration sowie eine wachsende Infrage-stellung menschenrechtlicher Grundhaltungen gehören zu den Herausforderungen der Gegenwart. Pluralismus, Wohlstand und Chancengleichheit werden in der politischen Rhetorik zwar gern als Eckpfeiler des Zusammenlebens propagiert, bei genauerer Betrachtung sind sie aber ins Wanken geraten. Mit einem nüchternen Blick auf die Fakten werden die sozialen, ökonomischen und kulturellen Entwicklungen in Österreich und Deutschland analysiert und konkrete gesellschaftspolitische, sozialethische und pastorale Reaktionsmöglichkeiten – gerade auch seitens der Kirchen aufgrund ihres biblischen Menschenbildes – benannt.
Severin J. Lederhilger OPraem., Dr. phil., Dr. iur. can., ist Professor für Kirchenrecht an der Katholischen Privat-Universität Linz und Generalvikar der Diözese Linz.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Maria - Ecclesia
Maria - Ecclesia
von: Gisbert Greshake
PDF ebook
34,99 €
Pastoraltheologie
Pastoraltheologie
von: August Laumer
PDF ebook
15,99 €
Nur neugotisch?
Nur neugotisch?
von: Christian Karl Steger
PDF ebook
36,99 €