Details

Blick ins Ungewisse


Blick ins Ungewisse

Visionen und Utopien im Donau-Karpaten-Raum 1917 und danach
1. Aufl.

von: Angela Ilic, Florian Kührer-Wielach, Irena Samide, Tanja Zigon

23,99 €

Verlag: Pustet, F
Format: PDF
Veröffentl.: 12.11.2018
ISBN/EAN: 9783791772189
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 240

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

In diesem Band werden politische und gesellschaftliche
Ideen, Visionen und Utopien für Mitteleuropa
vorgestellt, die zum Ende des Ersten Weltkriegs und
unmittelbar danach entwickelt wurden. Insbesondere
die politischen, kulturellen und kirchlichen Akteure
des Donau-Karpaten-Raums, der sich durch ein
besonderes Maß an sprachlicher, ethnischer und
konfessioneller Diversität auszeichnete, entwickelten
verschiedene Visionen einer Nachkriegsordnung,
deren Spektrum von einer Weiterentwicklung der
imperialen Idee bis hin zu möglichst selbstständigen
regionalen Staatsgründungen reichte. Anhand von
drei thematischen Schwerpunkten – Politik, Presse
und Literatur, Kirchen – wird die heute vielfach
postulierte Unumgänglichkeit der Neuordnung
Zentraleuropas nach nationalstaatlichen Kriterien
hinterfragt.
Florian Kührer-Wielach, Dr. phil., Historiker, ist Direktor des IKGS.
Angela Ilic´, Dr. phil., Historikerin, ist wiss. Mitarbeiterin und Stellvertreterin des Direktors am IKGS.
Irena Samide, Dr. phil., ist Dozentin für Neuere Deutsche Literatur an der Universität Ljubljana/Laibach.
Tanja Žigon, Dr. phil., ist Dozentin für Translationswissenschaft an der Universität Ljubljana/Laibach.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Aus den Giftschränken des Kommunismus
Aus den Giftschränken des Kommunismus
von: Florian Kührer-Wielach, Michaela Nowotnick
PDF ebook
23,99 €
Kooperation in Europa/Cooperation in Europe
Kooperation in Europa/Cooperation in Europe
von: Mihai Márton, Dorin Dobra, Zsolt K. Lengyel
PDF ebook
21,99 €
Wendemanöver
Wendemanöver
von: Eniko Dácz, Christina Rossi
PDF ebook
23,99 €