Details

Was ist Humanismus?


Was ist Humanismus?

Geschichte des Begriffes, Gegenkonzepte, säkulare Humanismen heute
ratio fidei, Band 51

von: Florian Baab

31,99 €

Verlag: Verlag Friedrich Pustet
Format: PDF
Veröffentl.: 01.09.2013
ISBN/EAN: 9783791770253
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 304

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Während bildungsbürgerliche, sozialistische, existentialistische und auch christliche Humanismuskonzepte ihre Blütezeit hinter sich haben, versuchen derzeit säkular orientierte Vereinigungen den Begriff "Humanismus" für sich zu reklamieren. Nach einer theologisch-philosophischen Begriffsgeschichte bietet der Autor eine systematische Analyse historischer und gegenwärtiger Entwürfe des Humanismus. Dabei widmet er sich insbesondere der religionskritischen Gruppierung der "säkularen Humanisten" (Humanistischer Verband Deutschlands, Giordano-Bruno-Stiftung).
Florian Baab, Dr. theol., geb. 1982, studierte Philosophie und Katholische Theologie in Tübingen und Dublin und ist seit 2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Philosophie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Erfurt.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

"Im Namen Gottes ..."
von: Hansjörg Schmid, Andreas Renz, Jutta Sperber
PDF ebook
15,99 €
Jesus, der Lebensspender
Jesus, der Lebensspender
von: Josef Pichler
PDF ebook
16,99 €
Ethik des Lebensbeginns
Ethik des Lebensbeginns
von: Rupert M. Scheule
PDF ebook
19,99 €