Details

Umkehr und Grundentscheidung


Umkehr und Grundentscheidung

Die moraltheologische optio fundamentalis im neueren ökumenischen Gespräch
Studien zu Spiritualität und Seelsorge, Band 6

von: Tadeusz Kuzmicki

34,99 €

Verlag: Verlag Friedrich Pustet
Format: PDF
Veröffentl.: 01.03.2015
ISBN/EAN: 9783791770796
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 424

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Die sog. optio fundamentalis oder "Grundentscheidung“ beschreibt in der Moraltheologie eine Kategorie zur ganzheitlichen Betrachtung moralischen Handelns im Unterschied zur Beurteilung der einzelnen moralischen Akte. Im Kern weist die Theorie eine Ignatianische Prägung auf. In der Philosophie wurde sie von Sören Kierkegaard und Maurice Blondel weiter ausgearbeitet und in der katholischen Theologie von Bernhard Häring, Klaus Demmer u. a. bedacht. Als besonders innovativ erweist sich für den Autor das Gespräch mit evangelischen Autoren wie Wolfhart Pannenberg, Gerhard Ebeling und Peter Zimmerling, durch das sich die ökumenischen Probleme mit der optio fundamentalis ausräumen lassen.
Tadeusz Ku´zmicki, Dr. theol., geb. 1979, ist Direktor des Katholischen Studierendenzentrums und Studierendenpfarrer in S?ubice sowie Ökumenereferent der Diözese Zielona Góra-Gorzów / Polen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: