Details

Tot in München


Tot in München

Friedhofsgeschichte(n) aus acht Jahrhunderten
, Band 1

von: Michael Kubitza

9,99 €

Verlag: Pustet, F
Format: EPUB
Veröffentl.: 25.02.2014
ISBN/EAN: 9783791760193
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 136

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

"In München möchte man nicht tot überm Zaun hängen?" - Das muss man auch nicht: Die Stadt hat 29 Friedhöfe mit etwa 200 000 "Liegeplätzen" und ähnlich vielen Geschichten. Wussten Sie zum Beispiel, wie der alte Südfriedhof vom Leichenacker für Pestopfer zum Schmetterlingsparadies wurde? Oder wieso der Nordfriedhof Thomas Mann an Venedig denken ließ? Michael Kubitza erzählt die Geschichte der Münchner Friedhöfe von den Anfängen der Stadt bis heute, lädt zum Friedhofsbesuch ein und nähert sich ganz nebenbei dem sehr speziellen Verhältnis der Münchner zum Tod.
Michael Kubitza, geb. 1969 in Landshut, studierte Geschichte und Germanistik. Er arbeitet als Redakteur beim BR, als Dozent und freier Autor.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Minderheiten in München
Minderheiten in München
von: Karl Stankiewitz
EPUB ebook
9,99 €
Kleine Geschichte Frankens
Kleine Geschichte Frankens
von: Anna Schiener
EPUB ebook
11,99 €
Braunschweig
Braunschweig
von: Dieter Diestelmann
EPUB ebook
11,99 €