Details


"Ein Symbol dessen, was wir sind"

Liturgische Perspektiven zur Frage der Sakramentalität
, Band 13 1. Aufl.

von: Martin Stuflesser, Joris Geldhof, Andy heuer

23,99 €

Verlag: Pustet, F
Format: PDF
Veröffentl.: 15.03.2018
ISBN/EAN: 9783791771892
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 224

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Was sind eigentlich Sakramente, was heißt „Sakramentalität“?
Zur Beantwortung dieser Frage sind die
konkreten liturgischen Vollzüge zu berücksichtigen, in
denen sich der Gehalt der Sakramente „zeigt“. Grundsätzlicher
noch müssen aber auch die Erkenntnisse
aus Philosophie und Kulturtheorie, Anthropologie,
Religionswissenschaften und Ritual Studies in die
theologische Forschung einbezogen werden. Auf
einem internationalen Kongress hat sich die Societas
Liturgica in ökumenischer Offenheit mit diesen Themen
befasst und ein Fundament für die weitere Forschung
auf dem Weg zu einer generellen Theologie
der Sakramentalität gelegt.
Joris Geldhof,
Dr. theol., geb. 1976, ist Professor für Liturgiewissenschaft
und Sakramententheologie an der Theologischen Fakultät
der Katholischen Universität Leuven, Belgien.
Martin Stuflesser,
Dr. theol., geb. 1970, ist Professor für Liturgiewissenschaft
an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Julius-
Maximilians-Universität Würzburg.
Andy Theuer,
B. A., geb. 1990, war 2017 als Kongress-Manager für den
Kongress der Societas Liturgica in Leuven am Lehrstuhl
für Liturgiewissenschaft der Universität Würzburg tätig.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Theologie und Postkolonialismus
Theologie und Postkolonialismus
von: Sebastian Pittl
PDF ebook
23,99 €
Urne wie Sarg?
Urne wie Sarg?
von: Ewald Volgger, Florian Wegscheider
PDF ebook
15,99 €
Gärten in der Wüste
Gärten in der Wüste
von: Severin J. Lederhilger
PDF ebook
19,99 €